VERKEHRSPROJEKT

Ditterke und Everloh sind zwei Ortschaften innerhalb der Stadt Gehrden. Dort hatten wir zum Jahresbeginn 2021 eine Arbeitsgruppe "Verkehr Ditterke & Everloh" gegründet. Einige Bürgerinnen und Bürger haben seitdem im 2-Wochen-Rythmus umfangreich analysiert, welche Verkehrsrahmenbedingungen über die vergangenen Jahre für die örtliche Bevölkerung inzwischen unerträglich geworden sind und wo dringender Handlungsbedarf gesehen wird. Diese haben wir auf den beigefügten Seiten zusammengestellt und stehen als *.pdf zum Download zur Verfügung.

Unsere nächsten Schritte sind die Diskussion mit der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStbV), der Region Hannover sowie der Stadt Gehrden. Die Stadt Gehrden hat ein Mobilitätskonzept in Auftrag gegeben. Das beauftragte Ingenieurbüro wurde ebenfalls informiert.